Surfers Spirit Kitekurs Kiteshuttle

Wir freuen uns auf Dich und wünschen Dir sehr viel Spaß beim Kiteboarding mit Surfers Spirit am Gardasee.
Wir geben unser Bestes und freuen uns mit jedem einzelnen von euch.
Qualitätsversprechen:
Ich kann Dir garantieren, dass wir bestens organisiert, absolut zuverlässig, pünktlich und höchst engagiert unterrichten.
Wir unterrichten sowohl bei Nordwind (morgens und vormittags) als auch bei Südwind (nachmittags) und erreichen dadurch die höchstmögliche Windausbeute.
Durch unsere Kitefunkhelme können wir jeden Schüler auf seinem eigenen Kanal anzusprechen und auch aus größern Entfernungen Tipps und Hilfestellung im richtigen Moment geben, was extrem wichtig für einen schnellen Lernfortschritt und das Sicherheitsgefühl unserer Kiteschüler ist.
Das Urteil unserer Kite-Schüler spricht für sich. Du hast die Möglichkeit, die Schüler-Feedback Bögen, in denen unsere Schüler ihren Kitekurs und Kitelehrer nach neun Kriterien beurteilen incl. persönlichen Kommentar im Surfers Spirit Kite-Shop in München einzusehen.
Einen kleinen Auszug der Schülerkommentare zu unseren Kitekursen kannst du dir unter Schülerfeedback anschauen.
Aloha and hang loose
Ralf

Surfers Spirit VDWS Einsteigerkurs 3 Tage (ca.14Std.) oder 4 Tage (ca.18Std.)

Vermittlung der Grundlagen des Kitesurfens in theoretischen und praktischen Lehreinheiten
Sicherer Umgang mit Kite und Board

 

Theorie (4 Einheiten mit ca. 6 Stunden)
  • Windfensterkunde ( Powerzone, Softzone, usw.)
  • Materialkunde (Auf- und Abbau, Funktion und Trimm)
  • Sicherheitsregeln und Sicherheitssysteme
  • Kollisionsverhütungsregeln
  • Wasserstart-, Flug- und Fahrtheorie
  • Selbst- und Fremdrettung
  • Wind- und Revierkunde
Praxis (Funkschulung mit Bootsbegleitung, 2 Einheiten mit ca. 8Std. beim 3 Tages Kurs oder 3 Einheiten mit ca. 12Std. beim 4 Tages Kurs)
  • Kitekontrolle und Flugschule
  • Start- und Landetechnik
  • Kite Relaunch
  • Bodydrag (Standard, einhändig, auf verschiedenen Kursen)
  • Kitesurfing Wasserstart
  • Boardkontrolle und Fahren
  • Je nach Fortschritt auch Höhelaufen und Richtungswechsel

Surfers Spirit VDWS Aufsteigerkurs 3 Tage (ca.12Std.) bzw. 4 Tage (ca.16Std.) Kursziele

Wiederholung und Vertiefung der Grundlagen des Einsteigerkurses
Verbesserung der Kite- und Boardkontrolle durch intensive Praxisschulung
Erlernen neuer Fahrtechniken und Manöver

 

Theorie (4 Einheiten mit ca. 4 Stunden)
  • Wiederholung der Theorie des Einsteigerkurses
  • Theorie des Höhe Haltens und Gewinnens (Aufkreuzen)
  • Theorie des Richtungswechsels (Straßenbahnwende und Switchhalse)
  • Basic Sprungtheorie
Praxis (Funkschulung mit Bootsbegleitung, 2 Einheiten mit ca. 8Std. beim 3 Tages Kurs oder 3 Einheiten mit ca. 12Std. beim 4 Tages Kurs)
  • Vertiefung und Verbesserung der Kite- und Boardkontolle aus dem Einsteigerkurs durch zusätzliche Praxis
  • Training des Höhe halten und gewinnen (aufkreuzen)
  • Training Richtungswechsels (Straßenbahnwende und Switchhalse)
  • Je nach Fortschritt auch Sprungtraining
 

Surfers Spirit VIP VDWS Einsteiger- und Aufsteiger-Kitekurs (1 bis 2 Schüler)

Die beste, intensivste und persönlichste Schulungsmethode. Der Kitelehrer incl. Schulungsboot und Schulungsequipment stehen Dir zu 100% zur Verfügung.
Für alle, die so schnell wie möglich lernen wollen, die persönliche Funk-Einzelschulung zu schätzen wissen und bereit sind für die doppelte bis dreifache Praxiszeit, verglichen mit einem Gruppenkurs.
Jeder, der unseren VIP Kurs erlebt hat, war begeistert und hat große Fortschritte gemacht.
Kursinhalt ist identisch mit den Gruppenkursen, kann jedoch individuell angepasst werden.
Ebenso können die Kurslänge und das Kursdatum frei gewählt werden.

Surfers Spirit Aufsteiger Praxistraining 2 Tage (ca.9 Std.)

Voraussetzug ist sicheres VDWS Level 3 mit Beherrschung des einhändigen Bodydrags auf Amwindkurs
für alle unserer Kiteschüler, welche schon mehrere Kitekurse absolviert haben und durch intensive Praxisschulung Level 4, 5 oder höher erreichen wollen
Verbesserung der Kite- und Boardkontrolle durch intensive Praxisschulung
Erlernen neuer Fahrtechniken und Manöver
 
Theorie ( 0 Stunden, ausschließlich Praxisschulung)
Praxis (Funkschulung mit Bootsbegleitung, ca. 8 Std. = 2 Einheiten in 2 Tagen)
  • Intensive Vertiefung und Verbesserung der Kite- und Boardkontolle aus dem Einsteiger- und Aufsteigerkurs durch zusätzliche Praxis
  • Intensives Training des Höhe halten und gewinnen (aufkreuzen)
  • Intensives Training Richtungswechsels (Straßenbahnwende und Switchhalse)
  • Je nach Fortschritt auch intensives Sprungtraining

Surfers Spirit Kiteshuttle

Kiteshuttle ist ab sicheren VDWS Level 5, entspricht sicheres autarkes Kiten inkl. Höhe gewinnen, Kitestart aus dem Wasser, Erreichen des eigenen Boards, möglich.
Folgende Leistungen sind inbegriffen:
  • Bootsfahrt zum Spot mit zwei Kites und einem Kiteboard
  • Aufpumpen und Starten Deines Kites
  • Aufpumpen Deines Kiteboardauftriebskörper
  • Aufnahme Deines Kites und Abbau nach Beendigung Deiner Kitesession
  • Bootsrückfahrt zum Steg
Du kannst sowohl mit deinem Privatmaterial (Kiteboard muss in einer gepolsterten Single Boardbag verstaut sein, zum Schutz deines Kiteboards und des Schulungsbootes), als auch mit Leihmaterial (bitte anfragen) shuttlen.
Für einen kleinen Aufpreis ist ein Funkhelm Coaching möglich.

 

Surfers Spirit Kiteshuttlewochenende

Unser Angebot für Dich, wenn du gerne zum Kiten mit unserem Busshuttle Service von München bis an den Gardasee und zurück nach München mitfahren möchtest.
Für alle unsere Schüler aus München und alle, die in der Nähe der Fahrroute A8 Kufstein wohnen, ist es eine entspannte, günstige und ökologisch sinnvolle Möglichkeit, an den Gardasee zu reisen
Folgende Leistungen sind inbegriffen:
  • Busshuttleservice München – Gardasee – München
  • Plus 2 Kiteshuttles, siehe oben

Allgemein:
Die Kitekurse bestehen aus 4 bis 5 Schülern, somit ist gewährleistet, dass jeder Schüler eine sichere und professionelle Schulung mit intensiver Instruktorbetreuung genießt. Die Surfers Spirit Kitekursobergrenze von 5 Schülern ist für uns verbindlich. Abweichend davon ist bei einer geschlossenen Gruppenbuchung eine Anzahl von 6 Schülern möglich (alle Teilnehmer kennen sich und akzeptieren die verringerte Praxiszeit pro Schüler). Bei einer Gruppenbuchung bzw. einem VIP Kurs sind auch individuelle Termine möglich. Im Aufsteiger Praxistraining beträgt die maximale Kiteschülerzahl sechs.
Das Mindestalter für eine Kursteilnahme ist 10 Jahre und 35 kg (nur in einem VIP Kurs mit Elternteilnahme möglich). Sollte ein Elternteil an einem Gruppenkurs teilnehmen, ist das Mindestalter 13 Jahre und 45 kg. Ab 15 Jahre und 50 kg ist eine alleinige Teilnahme an einem Gruppenkurs möglich. Bis zum vollendeten 18. Lebensjahr ist die Unterschrift der Eltern (entspricht einer Buchung durch die Eltern) erforderlich.
Grundsätzlich finden Kite-Kurs, Kite-Shuttle und Kite-Shuttler Wochenenden bei jedem Wetter statt. Der Schulungsablauf und -inhalt richtet sich nach den jeweiligen Wind- und Wetterbedingungen.
weiter zu
Fragen?